Die Berge im Sierra Nevada Bereich – hier im Yosemite National Park – sind beeindruckend, durch die Bewaldung haben Sie auch eine belebte Art. Ich war erstaunt wie sehr die Landschaft sich doch von deutschen Berglandschaften unterscheidet.

Yosemite-National-Park-Mountain-Forest-DSK

Die riesigen Bäume sind vielleicht nicht auf den ersten Blick zu erkennen, wenn man aber auf die normalen Laubbäume schaut und sie vergleicht, ist der Unterschied zu sehen. Ich denke, dass waren auch schon ein paar der berühmten Sequoia Trees.

Big-Trees-Yosemite-National-Park-DSK

Die Felsabstufungen und Grünflachen der Hänge strecken sich über weite Flächen.

California-Forest-Mountain-DSK

Das Wetter lies uns die schönsten Anblicke genießen. Obwohl die Nächte sehr kalt waren und wir im Wohnmobil doch ziemlich froren, war der nächste Morgen die Belohnung dies durchzuhalten.

Stanislaus-National-Forest-Morning-Sun-DSK

Früh am Morgen konnte man die Tautropfen und Ruhe tief im Wald genießen. Der Sturm der Nacht zuvor ist gar nicht mehr zu erkennen, sondern wurde durch sanfte wärmende Strahlen ersetzt.

Pine-Needle-Dew-DSK

Der Giant Sequoia Baum mit Namen Boole Tree war wirklich giant – da würden schon einige normale Baumstämme in seinen 885 cm Stammdurchmesser passen.

Giant-Sequoia-National-Monument-Boole-Tree

Sehen die Straßen nicht idyllisch aus, wie sie sich durch die Wälder und Berge schlängeln?

Sierra-Nevada-Forest-Landscape-Amazing-DSK

Dieser Reiseabschnitt war es schon wirklich wert in die USA zu fliegen. Es war sehr schön mit meiner Verlobten und Ihren Eltern dieses Erlebnis zu teilen.

One thought on “California Mountains & Forest

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: