Bauernhof, Land & Liebe

Eine wundervolle Hochzeit die auf einem sehr schönen Landgut endete. Es folgen ein paar Momente, die ich mit dem Brautpaar und Ihren Freunden teilen durfte.

 

Auch die Tiere haben natürlich nicht gefehlt. Mir ist es wichtig alles zu dokumentieren, damit der Rückblick vollständig und wunderschön ist.

Vielleicht sehe ich die Beiden auch irgendwann mal als Brautpaar vor meiner Kamera … wer weiß 🙂

Ringe – sowohl aus der Natur als auch die des Brautpaars. Eine angenehme Kombination, oder?

Schön anzusehen – die Beiden ergeben ein tolles Paar.

Cinematic-Hollywood-Hochzeit-Love-Foto-Fotografie-Wedding-Photo

Noch ein bisschen Special Effects für den Abspann und der Tag ist vollbracht.

Vielen Dank, dass ich euch allesamt begleiten durfte.

Business Man

Ein kurzes Business Shooting für diesen aufstrebenden Künstler – er ist Schauspieler, Musiker und modelt. Das kann man sehen? Ja, definitiv.

Von Gelassenheit bis hin zu Chic – Male Model wie es im Buche steht.

Mehr als schönes Wetter war nicht nötig und genau dieses bescherte uns das schöne Hamburg.

Model: Lorenz

Les Calanques & Umgebung

Hier ein paar Eindrücke aus Südfrankreich, aus Cassis – den beeindruckenden Calanques und ein nettes Bild aus Aix en Provence.

Meine Verlobte und ich haben uns in dieses Gebiet verliebt und werden Beide diesen Spätsommer dort heiraten.

Hier ist Port Miou und seines Calanque in der viele Schiffe Anliegen und umherfahren.

Ein Blick von Cassis auf seine Schiffe und den ersten Teil von Cap Canaille

Cap Canaille und seine orangenen Felsen von aus verschiedenen Blickwinkeln. Dort gab es auch ein paar gefährliche Wege, aber mit etwas Vorsicht wurde man mit wundervolle Ausblicken belohnt.

Verwunschen, fast wie ein mediterraner Dschungel.

Zum Abschluss ein Marktplatz in Aix en Provence. Frankreich ist einfach schön, speziell im Süden.

Bis bald auf eurer oder unserer Hochzeit 😉 – das Team von Fotografie DSK

19. Jahrhundert trifft Pop Art

Das erste Bild erinnert doch sehr an die britische Schriftstellerin & Verlegerin Virginia Woolf. Ein spannendes Shooting mit Blick auf frühere Zeiten und doch im Hier und Jetzt.

Und nun noch ein paar Farbaufnahmen als Kontrast und Mischung von Virginia Woolf mit künstlerischen Elementen und Facettenreichtum. Teilweise die gleichen Bilder und doch ganz anders.

Hier sind wir nun endgültig dem Anfang des 19. Jahrhunderts entflohen und schon ziemlich in den 80ern angekommen.

Zum Schluss eine besondere Aufnahme im Abendrot – das Ende eines besonderen Tages.

Vielen Dank an Model, Stylistin & Make Up Artist. Die Stylistin findet Ihr hier:  http://www.stylevice.de